FERENTINO - interessantes, altes Städtchen mit imposanter Stadtmauer

    

Ferentino

Die sehr alte Stadt Ferentino liegt wie das benachbarte Anagni erhöht über den Tälern am Südrand der Monti Ernici und ist einen Besuch wert. Die imposante Stadtmauer der Stadt stammt zum Teil noch aus vorrömischer Zeit. Interressant ist die Besichtigung dieser mehr als 2'000 Jahre alten Poligonalmauern der Herniker, aus denen die verschiedenen Bauperioden der Altstadt zu erkennen sind.

Das hystorische Zentrum von Ferentino besteht aus verwinkelten, schmalen Gassen, welche architektonisches Zeugnis aus Antike und Mittelalter abgeben.

Da der Ort ab dem 16. Jh an Bedeutung verlor, haben sich die mittelalterliche Ortsanlage weitgehend intakt erhalten.